Close

Über Haldbjerg

Naturgebiet

Haldbjerg ist der Name des Hügels, auf dem Sie jetzt stehen. Im Osten findet Ihr die schönste Aussicht gegen Solbjerg Engsee und den Wald Gribskov, und im Süden gibt es schönen Aussichten über die offene Landschaft in Richtung der Dörfer Alsønderup und Tulstrup.

Ein Teil von Haldbjerg wurde in den 1950er Jahren ausgegraben, um Sand und Kies für die Einrichtung von Straßen und Wegen in ganz Nordseeland zu verwenden.

Diese Aktivität hat ein besonderes Naturgebiet mit hügeligem Gelände und steilen Hängen hinterlassen, zu deren Erkundung wir Sie einladen möchten. Das Gebiet mit Blick auf Solbjerg Engsø ist ein in Dänemark seltenes Naturschutzgebiet.

Ein Überwuchs ist ein natürliches Gebiet mit sehr schlechtem Boden, der seit vielen Jahren beweidet und nicht gedüngt oder gepflügt wird und eine besondere Zusammensetzung aus Gräsern und Kräutern sowie einer reichen Tierwelt aufweist.

Unterkunft

Alle Gäste haben Zugang zur Sitzbank, Toilette, Küchenzeile mit Wasser und Strom, Wohnzimmer, Wi-Fi, und Lagerfeuer mit Brennholz.

Zeltplatz, Schutzhütten und Feuerstelle können gebucht werden.

Sie können ein Zelt aufschlagen, wo Sie wollen – siehe die Übersichtskarte für Inspiration und für Lage der Lagerfeuer und Banksitz.

Preise

Preis pro Übernachtunng: DKK 100 pro Erwachsener, Kinder jünger als 12 Jahren zahlen 50 DKK pro Kind

Buchung von Schutzhütten, Feuerstelle usw ab 300 DKK pro Tag.

Zahlung in bar bei Umschlag im Postfach.

Unterkunft buchen



Verhaltensregeln

Bitte helfen Sie uns, die Natur zu pflegen und es für alle angenehm zu machen, auf Haldbjerg zu sein:

  • Alle Aufenthalte auf unser natur gebiet erfolgen auf eigenes Risiko.
  • Vorsicht, wenn Sie nahe am Rand der Schlucht bleiben – es ist eine gute rutsch unten!
  • Abfall muss in die Abfallbehälter geworft werden. Bitte sortieren den Abfall nach den Zeichen auf den Eimern.
  • Schalten Sie die Feuer an den vorhandenen Feuerstellen ein und bitten Sie um mehr Feuerholz,  wenn nötig.
  • Löschen Sie die Feuer mit viel Wasser, wenn Sie es nicht mehr genießen müssen.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie nicht die Einzigen Gäste auf dem Gebiet sind.
  • Lassen Sie sich nicht den Musik den Lärm der Natur und der Umgebung übertreiben.
  • Fragen Sie, ob Sie etwas bezweifeln oder etwas, was Sie vermissen